Peinlich berührt: Tabuthemen aus dem RX-Bereich
WebSeminar


Ein Kunde löst sein Rezept ein, der Augenkontakt wird seinerseits vermieden; Sie merken, es ist ihm furchtbar unangenehm.

Für Sie, hinter dem HV-Tisch, gehört die Abgabe von beispielsweise Viagra oder Finasterid zum Tagesgeschäft. Wie gehen Sie es am besten an – diesen Zwiespalt zwischen Beratungspflicht und Diskretion?

Im Webseminar werden die häufigsten mit Scham behafteten Themen, wie Prostataleiden, Haarausfall, Potenzmittel, Genitalherpes und Antibiotika zur Trichomonastherapie angesprochen.

Unter anderem wird auf die optimale Wortfindung eingegangen damit der Kunde nicht in voller Schamesröte aus der Tür geht, sondern ihm das Gefühl vermittelt wird, dass er auch mit vermeintlich unangenehmen Themen vertrauensvoll zu Ihnen in die Apotheke kommen kann.

6 Bildungspunkte

Trainer

Gesche Ratfeld (Apothekerin, Fachapothekerin für Allgemeinpharmazie & Geriatrie, PTA)

Dauer

19.00 Uhr bis 20.30 Uhr

Kosten

Nichtmitglieder: € 55.00 / Mitglieder: € 49.00

Termine

OrtDatumAnmeldung
Online16.10.2024Zum Anmeldeformular

Bitte beachten Sie, dass wir uns vorbehalten, das Seminar aufgrund einer zu geringen Teilnehmerzahl abzusagen.

zur Übersicht