NEU: Psoriasis vulgaris
Webinar


Psoriasis vulgaris – viel mehr als nur eine Hauterkrankung!

Kunden, die unter Psoriasis leiden, haben oft einen sehr großen Leidensdruck besonders, wenn die Schuppenflechte in den sichtbaren Bereich wie Gesicht und Hände auftritt. Die Betroffenen werden stigmatisiert, viele Unwissende denken, es sei eine ansteckende Erkrankung. Hinzu kommt, dass je nach Schweregrad auch Organe, Gelenke und Nägel betroffen sein können. Soziale Kontakte werden dann reduziert, psychische Erkrankungen wie Depressionen sind keine Seltenheit. Diese Menschen brauchen Ihre Beratung und Ihren Zuspruch. Es gibt viele gute Präparate zur Basispflege und zur Therapie. Ganz besonders auch neue Immuntherapeutika.

Im Seminar erhalten Sie einen Beratungsleitfaden für den Umgang mit Betroffenen. Sie erfahren die Möglichkeiten der Basispflege, der topischen und der systemischen Therapie.

6 Bildungspunkte

Trainer

Elke Engels (Apothekerin, Fachjournalistin für Pharmazie und Medizin)

Dauer

18.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Kosten

Nichtmitglieder: € 45.00 / Mitglieder: € 39.00

Termine

OrtDatumAnmeldung
WebSeminar17.03.2022Zum Anmeldeformular

Bitte beachten Sie, dass wir uns vorbehalten, das Seminar aufgrund einer zu geringen Teilnehmerzahl abzusagen.

Sollten Sie eine Übernachtung oder die Anreise mit der Deutschen Bahn planen, bitten wir Sie daher mit der Buchung abzuwarten.Spätestens 4 Wochen vor Seminarbeginn können wir Ihnen mitteilen, ob das Seminar stattfinden wird.

zur Übersicht