QuickLearning Österreich

Sinusitis Spray – innovativ und natürlich stark bei Sinusitis Österreich

Sinusitis Spray – innovativ und natürlich stark bei Sinusitis

Verstopfe oder laufende Nase, Druckgefühle und Schmerzen in der Stirn- und Wangenregion, allgemeine Abgeschlagenheit und Mattigkeit – Kunden mit diesen typischen Symptomen einer Rhinosinusitis stehen täglich bei Ihnen in der Apotheke, besonders in den kalten Herbst- und Wintermonaten. Dann ist Ihre kompetente Beratung gefragt: Mit der Empfehlung eines geeigneten Präparates können Sie Ihren Kunden zu einer schnellen und wirkungsvollen Linderung der Beschwerden verhelfen.

Das vorliegende QuickLearning vermittelt Ihnen Grundlagenwissen zu Ursachen und Symptomen der Rhinosinusitis und stellt Ihnen die Präparate von Sinusitis Spray vor.

Nach erfolgreicher Bearbeitung des Kurses und des begleitenden Wissenstests erhalten Sie ein Zertifikat mit 2 BVpta-Bildungspunkten.

Lernmodul starten | Test starten

Kursdetails

Bei unserem QuickLearning erhalten Sie eine knappe Einführung zu Ursachen und Symptomen der Rhinosinusitis. Anschließend lernen Sie die neuen Präparate von Sinusitis Spray kennen: Sie erfahren, wie Sinusitis Spray forte und Sinusitis Spray mit Eukalyptusöl wirken, was sie von anderen Präparaten unterscheidet und wie sie angewendet werden. Zusätzlich werden Tipps zu unterstützenden Allgemeinmaßnahmen gegeben, die Grenzen der Selbstmedikation aufgezeigt und weitere Zusatzempfehlungen aus der Produktpalette von Emser vorgestellt.

 

Der Kurs wurde realisiert mit Unterstützung von Emser

E-Learning: QuickLearning Österreich
Zertifiziert bis: 31.12.2018
BAK-Punkte: 0
BVpta Bildungspunkte: 2
Sponsor: Emser
Kurs empfehlen

Bitte melden Sie sich an

Benutzername oder Mitglieds-Nr.:
Passwort:
Passwort vergessen | Registrieren | Hilfe
Halsschmerz-Spray akut – die innovative Hilfe bei Halsschmerzen

Halsschmerz-Spray akut – die innovative Hilfe bei Halsschmerzen

Charakteristisch für eine Pharyngitis, die Rachenentzündung, sind lästige und oft sehr intensive Halsschmerzen. Vielfach gehen die Schmerzen mit einem grippalen Infekt einher und sind daher fast ebenso häufig wie die Erkältung, zu der Sie regelmäßig in der Apotheke beraten – verstärkt in der kalten Jahreszeit. Durch die Auswahl eines geeigneten Präparates können Sie Ihren Kunden eine effektive Behandlung von Anfang an empfehlen, um dem Schmerz und den Ursachen der Rachenentzündung wirkungsvoll zu begegnen.

Die vorliegende Kurzschulung vermittelt Grundlagen zu Ursachen und Formen von Halsschmerzen sowie den „klassischen“ Therapieoptionen und stellt EMS Halsschmerz-Spray akut als innovative Abgabealternative vor.

Nach erfolgreicher Bearbeitung des Kurses und des begleitenden Wissenstests erhalten Sie ein Zertifikat mit 2 BVpta-Bildungspunkten.

Lernmodul starten | Test starten

Kursdetails

Das QuickLearning gibt einen kompakten Überblick zur Prävalenz von Rachenentzündung und erklärt die Anatomie des Rachenraums. Anschließend werden die unterschiedlichen Formen und Ursachen von Halsschmerzen vorgestellt. Ausgehend hiervon zeigt die Schulung die bestehenden Optionen der kausalen und vor allem symptomatischen Therapie auf und beleuchtet diese unter verschiedenen Aspekten hinsichtlich Einsatzmöglichkeiten und Nutzen.

Im Anschluss lernen Sie das neue EMS Halsschmerz-Spray akut kennen, das als osmotisch aktive, hypertone Lösung auf Basis von Glycerol eine neue und natürliche Abgabealternative darstellt. Das zweifache Wirkprinzip des Sprays wird erläutert und anhand von Studienergebnissen verdeutlicht. Für die notwendige Kundeninformation bei der Abgabe erhalten Sie ausführliche Informationen zu Anwendung und Dosierung. Abschließend werden ergänzende Kundenhinweise vorgestellt, die immer zu einer umfassenden Beratung bei Rachenentzündungen und Halsschmerzen gehören.

Der Kurs wurde realisiert mit Unterstützung von Emser

E-Learning: QuickLearning Österreich
Zertifiziert bis: 31.12.2018
BAK-Punkte: 0
BVpta Bildungspunkte: 2
Sponsor: Emser
Kurs empfehlen

Bitte melden Sie sich an

Benutzername oder Mitglieds-Nr.:
Passwort:
Passwort vergessen | Registrieren | Hilfe