Coronaviren – Wissen hält gesund

Das neuartige Coronavirus SARS-CoV-2, welches erstmals Ende 2019 in Wuhan (China) aufgetaucht ist, gehört zur Familie der Coronaviridae. Coronaviren verursachen unterschiedliche Erkrankungen, bei einer Infektion mit dem SARS-CoV-2 kommt es vor allem zu schweren akuten Atemwegssyndromen. Um die Gefahr einer möglichen Infektion so gut es geht einzudämmen, sind vorbeugende Schutzmaßnahmen unumgänglich. Neben ausreichend Abstand und der Isolierung von möglicherweise oder tatsächlich Infizierten spielt die regelmäßige Desinfektion von Händen und Flächen hier eine besondere Rolle. Denn Coronaviren gehören zu den behüllten Viren, weshalb sie bereits durch begrenzt viruzid wirksame Desinfektionsmittel unschädlich gemacht werden können.

Um Sie sowohl in Ihrem Apothekenalltag als auch in Ihrer Beratung zu unterstützen, wird Ihnen in dieser von der Paul Hartmann AG zur Verfügung gestellten Schulung wichtiges Hintergrundwissen zu Coronaviren und im Speziellen zum SARS-CoV-2 vermittelt. Erfahren Sie außerdem, welche Schritte zur richtigen Händehygiene gehören, was es bei der Desinfektion zu beachten gilt und welche Desinfektionsmittel gegen welche Erreger wirken. Ihnen werden weitere Schutzmaßnahmen wie z.B. die Persönliche Schutzausrüstung inkl. der richtigen Handhabung aufgezeigt und Sie erhalten hilfreiche Tipps für Ihren Beratungsalltag sowie Hinweise zu den gegen Coronaviren wirksamen Sterilium®-Produkten der Paul Hartmann AG.

Das kostenfreie E-Learning, das uns von der Paul Hartmann AG zur Verfügung gestellt wurde, ist mit 2 BVpta-Bildungspunkten zum Sammeln belegt.

Klicken Sie auf „PDF Version“, um die Schulung in einem neuen Fenster zu öffnen.

PDF Version | Test starten

E-Learning: Zertifizierter Kurs
Zertifiziert bis: 14.01.2021
BAK-Punkte: 0
BVpta Bildungspunkte: 2
Sponsor: PAUL HARTMANN AG
Kurs empfehlen

Bitte melden Sie sich an

Benutzername oder Mitglieds-Nr.:
Passwort:
Passwort vergessen | Registrieren | Hilfe