Basisschulung Impfen Modul 2: Epidemiologie & Immunologie

Für Ihre Impfberatung in der Apotheke ist es von großer Bedeutung, über Entstehung, Verbreitung und Abwehr von Krankheitserregern sowie über unser körpereigenes Immunsystem Bescheid zu wissen. All dies wird Ihnen in diesem Modul 2 der Epidemiologie und Immunologie vermittelt.

Sie erhalten Antworten auf die Fragen, welche Infektionsquellen es gibt, was exogene bzw. endogene Infektionen sind und wie Infektionen übertragen werden können. Des Weiteren erklären wir wichtige epidemiologische Begriffe. Außerdem kennen Sie nach der Bearbeitung die Unterschiede zwischen der angeborenen und erworbenen Immunität – zwei ineinandergreifende Systeme, die uns vor Krankheitserregern schützen – und können deren Bestandteile, Strukturen sowie Funktionsweisen benennen.

Das kostenfreie E-Learning, welches mit freundlicher Unterstützung von GlaxoSmithKline umgesetzt wurde, ist von der Bundesapothekerkammer mit 1 Fortbildungspunkt (PTA) akkreditiert und zusätzlich mit 3 BVpta-Bildungspunkten belegt.

Starten Sie nun Modul 2 (Bearbeitungszeit: ca. 100 Minuten) auf den Seiten der Impfakademie – anschließend werden Sie für den zugehörigen kostenfreien Wissenstest wieder hierher zurückgeleitet.
Sie haben den Kurs bereits abgeschlossen? Dann starten Sie gleich den Wissenstest und sammeln Sie wertvolle Punkte!

Lernmodul starten | Test starten

E-Learning: Akkreditierter Kurs
Zertifiziert bis: 19.05.2021
BAK-Punkte: 1
Kennziffer: BAK/FB/2020/199
Kategorie: 7
BVpta Bildungspunkte: 3
Sponsor: GSK
Kurs empfehlen

Bitte melden Sie sich an

Benutzername oder Mitglieds-Nr.:
Passwort:
Passwort vergessen | Registrieren | Hilfe