Heuschnupfen


Die Anzahl der Menschen mit Allergien ist in den letzten Jahren in den westlichen Industriestaaten dramatisch angestiegen. Am häufigsten ist dabei der Heuschnupfen: Nahezu 15 Prozent aller Deutschen leiden einmal im Laufe ihres Lebens an Heuschnupfen. Einer wirkungsvollen Behandlung der Pollenallergie auf Grundlage einer korrekten Beratung und Empfehlung für die Selbstmedikation kommt daher eine große Bedeutung zu. Die hierfür benötigten Fachkenntnisse und wesentlichen Informationen zu Erkrankung und Therapie sowie der Anwendung von Nasensprays und Augentropfen vermittelt unser neues LernCompactium „Heuschnupfen“, das mit freundlicher Unterstützung von MEDA Pharma GmbH & Co | a Mylan Company umgesetzt wurde. Wenn Sie die Fortbildung bereits bearbeitet haben, finden Sie hier den Online-Wissenstest „Heuschnupfen“

Zur Schulung anmelden

Inhalte

Der Beratungsleitfaden gibt einleitend einen kurzen Überblick zu Allergien und fokussiert dann die saisonale, allergische Rhinokonjunktivitis, also das gemeinsame Auftreten von Rhinitis allergica und Konjunktivitis allergica und damit die typische Symptomkombination bei Heuschnupfen. Hierzu werden Risiken und Ursachen vorgestellt und die Klassifikation sowie die ärztliche Diagnose erläutert. Im Anschluss werden die Behandlungsoptionen genauer betrachtet, insbesondere die symptomatische Therapie in der Selbstmedikation und die hierfür zur Verfügung stehenden Wirkstoffgruppen. Im Schwerpunkt werden dann Präparate mit dem Antihistaminikum Azelastin und dessen evidenzbasierte Wirksamkeit vorgestellt. Außerdem werden Vergleiche des Wirkstoffs mit anderen topischen Antihistaminika zur Selbstmedikation angestellt. Ergänzt um Anwendungshinweise und hilfreiche Beratungsargumente vermittelt die Fernschulung damit genau die Kenntnisse, die für die tägliche Kundenberatung in der Apotheke benötigt werden. Nach der Bearbeitung der Fortbildung steht auf unserem Internetportal ein kostenfreier Wissenstest zur Verfügung. Nach erfolgreicher Beantwortung der Fragen erhalten Sie ein Zertifikat mit 3 BVpta-Bildungspunkten. Wenn Sie die Fortbildung bereits bearbeitet haben, finden Sie hier den Online-Wissenstest „Heuschnupfen“INHALTE
  • Allergien
  • Saisonale, allergische Rhinokunjunktivitis (SAR)
  • Ärztliche Diagnose
  • Therapie des Heuschnupfens
  • Evidenzbasierte Wirksamkeit: Azelastin
  • Azelastin im weiteren Vergleich
  • Azelastin – Sofort-Hilfe bei Heuschnupfen

Fernschulung: LernCompactium
BVpta Bildungspunkte: 3
Konditionen: € 3,50 inkl. MwSt.
Kurs empfehlen
Bitte melden Sie sich zuerst rechts oben auf dieser Seite mit Ihren Benutzerdaten an.

Das gereizte Auge


Aufgrund unterschiedlicher Ursachen und moderner Lebensumstände ist eine mangelnde Befeuchtung der Augen über die letzten Jahrzehnte immer häufiger zu beobachten. Wenngleich die Bezeichnung „gereiztes Auge“ eher simpel klingt, so liegt dem dennoch eine komplexe Symptomatik zugrunde, die durch die unterschiedlichsten Faktoren ausgelöst werden kann. In jedem Falle geht eine Benetzungsstörung der Horn- oder Bindehaut immer mit unangenehmen und die Lebensqualität einschränkenden Beschwerden einher. Vor diesem Hintergrund erlangen Beschwerden wie Trockenheitsgefühl, Jucken, Brennen, Rötung, Sandkorngefühl oder Müdigkeit der Augen zunehmend Bedeutung für eine kompetente Beratung betroffener Kunden in der Apotheke. Hierfür erforderliches Fach- und Beratungswissen für die Selbstmedikation vermittelt unsere LernCompactium. Jetzt das LernCompactium bestellen, easydrop® Hyaluron Liquid selbst testen und die Gewinnchance auf einen Douglas-Gutschein wahrnehmen! Wer jetzt das LernCompactium „Das gereizte Auge“ bestellt, erhält neben der zertifizierten Fortbildung zusätzlich eine Musterpackung easydrop® Hyaluron liquid und weitere interessante Informationsmaterialien – schließlich berät es sich immer noch am besten, wenn man selbst Erfahrungen dazu gewonnen hat. Die Aktion ist limitiert auf die ersten 500 Bestellabforderungen – es lohnt sich also, schnell zu sein! Zusätzlich nehmen Sie bei Bestellung bis 30.06.2019 automatisch an einer Verlosung von 25 Douglas-Gutscheinen im Wert von je 10 € teil – und das unabhängig davon, ob Sie zu den ersten 500 Bestellungen gehören oder nicht: Ihr Name landet auf jeden Fall im Gewinntopf und wird mit etwas Glück gezogen! Wenn Sie die Fortbildung bereits bearbeitet haben, finden Sie hier den Online-Wissenstest „Das gereizte Auge“

Zur Schulung anmelden

Inhalte

Das Lernmodul erklärt Basiswissen rund um die Anatomie des Auges sowie die Zusammensetzung und den Aufbau des Tränenfilms. Ausgehend hiervon werden die möglichen Ursachen des gereizten Auges vorgestellt, dem entweder ein Mangel an Tränenflüssigkeit oder ein übermäßiger Wasserverlust von der Augenoberfläche zugrunde liegt. Nach einem Überblick zu Diagnosemöglichkeiten werden die zur Vorbeugung und Behandlung eingesetzten Substanzen und deren Wirkung erläutert. In diesem Zusammenhang wird auch die Konservierung verfügbarer Präparate thematisiert. Eine kurze Vorstellung möglicher therapiebegleitender Maßnahmen komplettiert die Inhalte des Lernmoduls. Im ergänzenden Beratungsmodul werden konkrete Präparate für die Empfehlung im Apothekenalltag zur Vorbeugung und Behandlung von gereizten Augen vorgestellt. Dabei wird ein besonderer Fokus auf die korrekte Anwendung und diesbezügliche Hinweise zur Weitergabe an die Apothekenkunden gelegt. Die Vorstellung von Personengruppen, die typischerweise besonders häufig von den Symptomen des gereizten Auges betroffen oder bedroht sind, verdeutlicht das große Kundenpotenzial in der Apotheke. Nach der Bearbeitung des LernCompactiums steht Ihnen ein kostenfreier Wissenstest zur Verfügung. Nach erfolgreicher Beantwortung der Fragen erhalten Sie ein Teilnahmezertifikat mit 1 Fortbildungspunkt der Bundesapothekerkammer (PTA/Apotheker) und zusätzlich 3 BVpta-Bildungspunkten. Wenn Sie die Fortbildung bereits bearbeitet haben, finden Sie hier den Online-Wissenstest „Das gereizte Auge“  INHALTE Lernmodul
  • Anatomie rund um das Auge
  • Das gereizte Auge
  • Diagnose mangelnder Befeuchtung der Augenoberfläche
  • Behandlung gereizter Augen
Beratungsmodul
  • Befeuchtung und Erfrischung für die Augen
  • Dosierung und Anwendung
  • Dosiersystem
  • Kundenpotential und Nutzenargumente

Fernschulung: LernCompactium
BAK-Punkte: 1
BVpta Bildungspunkte: 3
Konditionen: € 3,50 inkl. MwSt.
Kurs empfehlen
Bitte melden Sie sich zuerst rechts oben auf dieser Seite mit Ihren Benutzerdaten an.