Aktuelles

Corona-Pandemie




Links zu relevanten Informationen sowie Downloads von Dokumenten für PTA und Apotheken rund um das neuartige Coronavirus haben wir Ihnen hier zusammengestellt.

Wie kann zwischen Heuschnupfen / Pollenallergie bedingten Atemwegssymptomen und einer COVID-19-Infektion unterschieden werden und welche Empfehlungen gibt es für Asthmatiker*innen? Die nützliche Praxishilfe Corona und Asthma unseres Industriepartners GSK klärt auf!

In unserem aktuellen zertifizierten E-Learning „Coronaviren – Wissen hält gesund“ erfahren Sie alles Wissenswerte zu SARS-CoV-2 sowie Hintergründe zu Infektionsketten, Desinfektion und Maßnahmen. Hier geht’s zur Schulung.

Antworten des Robert Koch-Instituts auf häufig gestellte Fragen zu SARS-CoV-2 finden sich fortwährend aktualisiert auf der Seite des Instituts: www.rki.de

Informationen für pharmazeutisches Personal rund um Erkrankung, Arbeitsschutzmaßnahmen und Risikomanagement bietet die ABDA auf einer Übersichtsseite mit zahlreichen hilfreichen Downloads: www.abda.de

Antworten auf häufige Fragen zu arbeitsrechtlichen Auswirkungen bietet das Bundesministerium für Arbeit und Soziales: www.bmas.de

Informationen für Arbeitnehmer rund um Kurzarbeit finden sich auf den Seiten der Bundesagentur für Arbeit: www.arbeitsagentur.de

Alles, was Beschäftigte in der Corona-Krise wissen müssen, hat der Deutsche Gewerkschaftsbund in einem FAQ für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer zusammengestellt: www.dgb.de

Einen Überblick hinsichtlich der Regelungen zur Notbetreuung gibt es bei unserer BVpta-Meldung:
www.bvpta.de

Informationen auch zu länderspezifischen Angelegenheiten und Regelungen sind bei den jeweiligen Landeskammern zu bekommen. Kontaktdaten zu allen Landeskammern finden Sie in der Übersicht bei der BAK: www.abda.de

Auch zur Weitergabe an Ihre Kunden: Informationen der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung für Bürger zum neuartigen Coronavirus und allgemeinen Hygienetipps unter www.infektionsschutz.de

Einen grundlegenden Überblick und weitere Orientierung bietet auch das Bundesgesundheitsministerium: www.bundesgesundheitsministerium.de