Seminar

Kindergesundheit - Eltern brauchen Ihre Beratung!
Tagesseminar

Wenn Kinder krank sind und Medikamente brauchen, sind die Eltern immer verunsichert. Gibt es Nebenwirkungen? Reicht nicht auch die Hälfte der Dosis? Kann ich die Therapie beenden, wenn die Symptome nachlassen? Hier ist es wichtig, dass Sie sich Zeit für die Beratung nehmen.

Ziele

Der Vortrag gibt einen Überblick, was bei der Beratung von Kindern verschiedener Altersgruppen zu beachten ist und vor allem, wann welche Arzneistoffe kontraindiziert sind. Darüber hinaus werden verschiedene Krankheitsbilder und deren Behandlungsmöglichkeiten sowie Praxisbeispiele von A-Z besprochen.

Seminarinhalte

Vom Zeitpunkt der Geburt bis zum Erwachsenenalter verändert sich der Körper ständig, wobei jedes Kind unterschiedlich schnell wächst. Die einzelnen Organfunktionen passen sich dabei in jedem Entwicklungsabschnitt den neuen Gegebenheiten an und damit verändert sich auch der Stoffwechsel. Je jünger das Kind, desto größer können die Unterschiede in Bezug auf Dosierung, Compliance, Wirkung und Nebenwirkung zwischen zwei annähernd Gleichaltrigen ausfallen. Ein Frühgeborenes (Bezeichnung gilt vom Zeitpunkt der Geburt bis zum errechneten Termin) in der 30. Schwangerschaftswoche mit einem Geburtsgewicht von 1.500 g ist beispielsweise mit einem Frühgeborenen aus der 25. Schwangerschaftswoche mit 500 g kaum zu vergleichen.


Veranstaltungsort München:
Mercure Hotel Orbis München Süd, Karl-Marx-Ring 87, 81735 München
zur Anfahrtskizze...

Trainer
Elke Engels (Apothekerin, Business Coach (IHK), Fachjournalistin für Pharmazie und Medizin)

Dauer
10.00 Uhr bis 16.30 Uhr

Kosten
Nichtmitglieder: € 215,00 / Mitglieder: € 160,00
inkl. Verpflegung und Seminarunterlagen

21 Bildungspunkte


Termine

Mannheim  25.10.2017
  online buchen >>

Bitte beachten Sie, dass wir uns vorbehalten, das Seminar aufgrund einer zu geringen Teilnehmerzahl abzusagen.

Sollten Sie eine Übernachtung oder die Anreise mit der Deutschen Bahn planen, bitten wir Sie daher mit der Buchung abzuwarten.Spätestens 4 Wochen vor Seminarbeginn können wir Ihnen mitteilen, ob das Seminar stattfinden wird.